plappern


plappern
schratele, schnäbbele, plappere, bubbele, bäbbele, babbele

Kölsch Dialekt Lexikon. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plappern — Plappern, verb. reg. neutr. mit dem Hülfsworte haben, Worte mit schneller gedankenloser Bewegung der Lippen hervor bringen. Kleine Kinder plappern. Wenn meine Hand des plappernden Kindes wankenden Fußtritt leitete, Geßn. Wenn ihr bethet, sollt… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • plappern — plappern:⇨schwatzen(1) plappernschwatzen,plaudern,schwadronieren,salbadern;ugs.:palavern,kakeln,sabbern,quasseln,quatschen,schnattern,schwätzen,klönen,ratschen,plauschen,klatschen,labern,babbeln,faseln,tratschen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • plappern — Vsw std. stil. (16. Jh.) Stammwort. Lautmalende Bildung wie ahd. blabbezon, mhd. blepzen u.ä. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • plappern — plappern: Das erst seit dem 16. Jh. bezeugte Verb ist, wie z. B. auch ↑ klappern und ↑ schnattern, lautnachahmenden Ursprungs …   Das Herkunftswörterbuch

  • plappern — V. (Aufbaustufe) ugs.: viel und schnell reden, schwatzen Beispiel: Sie plappert wie ein Papagei …   Extremes Deutsch

  • plappern — plạp·pern; plapperte, hat geplappert; gespr; [Vt] 1 etwas plappern pej; etwas sagen, ohne nachgedacht zu haben <Unsinn plappern>; [Vi] 2 schnell und viel reden, ohne etwas Wichtiges zu sagen <Kinder> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Plappern — Das kanonische Lallen (auch Lallen, Plappern, Brabbeln oder Babbeln genannt) sind erste phonemische Lautäußerungen, die Kleinkinder während des Spracherwerbs in der so genannten Lallphase von sich geben. Die Lallphase erstreckt sich etwa zwischen …   Deutsch Wikipedia

  • plappern — nennen; räsonieren; sprechen; quasseln (umgangssprachlich); (sich) unterhalten; sagen; mitteilen; reden; schwätzen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • Plappern — 1. Viel Plappern dient nicht zur Sache. – Petri, II, 574. *2. Sie plappert wie ein Grütztopf. – Herberger, Hertzpostilla, II, 570 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • plappern — plạp|pern (umgangssprachlich für viel und gerne reden); ich plappere …   Die deutsche Rechtschreibung